Ich stehe am Anfang, oder nee, ich hab angefangen zu laufen. Deine Tipps motivieren und lassen mich reflektieren, das hilft.... so trete ich auf die Bremse, wenn ich merke dass ich mal wieder zu schnell zu viel will, nervös werde wenn mir im Wald wer entgegen kommt und ich so ne Schnecke bin.... auch das Thema der Abwechslung ist ein schöner Tipp.... werde heute eine total neue Strecke testen, und freu mich drauf.... genial ist auch die Facebook Gruppe, sie motiviert sehr, aber auch hier gilt es, es trotzdem ruhig anzugehen, nicht jeden Tag auf die Piste zu wollen.... Danke also für diese super Initiative, ich bin auf dem Weg zum Sportler, juhu!!!!

profile-pic
Kerstin

Deine Blogbeiträge sind sehr gut zu lesen. Du schreibst nicht "besserwisserisch", dir glaubt man, was du schreibst. Dein Buch ist Motivation pur. Wenn ich es nicht gelesen hätte, ich hätte meinen ersten Triathlon nie gemacht

profile-pic
Margot Ritzinger

Vielen lieben Dank für die vielen hilfreichen Tipps, wie man sich selber zum Sport motivieren kann. Man muss immer sein Ziel vor Augen haben, dass ist die Beste Motivation! Häufig kommt es auch auf die Sportart an, der Sport sollte stets Spaß machen.

profile-pic
Viktoria Maisner

Aus dem Kopf ins Notizbuch – Evernote…

Fast jeder kennt es, da hat man im hektischen Alltag schnell mal eine Idee, will unbedingt etwas einkaufen oder etwas nachschauen und hat momentan nicht Zeit und Gelegenheit dazu. Also aufschreiben – früher gab es dafür die gute alte Zettelwirtschaft und überall klebten Post-Its und dergleichen oder man hat es …

Mehr lesen »

Remember The Milk – ToDo-Liste überall dabei…

Was wollte oder sollte ich gleich nochmal erledigen? Wie oft habe ich diese Frage mir in meinem Leben gestellt und zu oft blieb sie in den entscheidenden Situationen dabei unbeantwortet. Bis ich vor etwa fünf Jahren die Nase voll hatte und mich intensiver mit Zeit- und damit Selbstmanagement befasste. Dabei …

Mehr lesen »

Verpasse nichts mehr...

Melde dich zum Newsletter an und du wirst einer von über 30.000 Sportlern der tollen Endlich-mehr-Sport-Community im Newsletter und auf den sozialen Netzwerken!

Du bekommst exklusive Inhalte, tolle Tipps, Updates zum Blog und einen Einblick hinter die Kulissen. 

Deine Einwilligung in den Versand meines Newsletters ist jederzeit widerruflich per Link oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten möglich. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung und dient nur zur Bewerbung eigener Produkte und Dienstleistungen, die unter www.ausdauerblog.de. beschrieben werden. Der Newsletter erscheint etwa alle 14 Tage.

Send this to a friend