Irgendwann tut es weh – so erkennst du eine Überlastung beim Laufen

Du läufst regelmäßig oder fängst vielleicht gerade (wieder) an und irgendwann tut es weh – kennst du das? Dann hast du dich wahrscheinlich überlastet. Und damit bist du nicht alleine, denn viele Läufer kennen das Problem mit Schmerzen im Knie, an der Achillessehne oder Fersensporn und Co.

Sarah Hahn ist Physiotherapeutin und Sportwissenschaftlerin mit 14 Jahren Erfahrung in der Physiotherapie und 5 Jahren Erfahrung in der funktionellen Bewegungsanalyse. Seit 2019 ist sie als „Gesundheitsheldin“ aktiv. Ihr Ziel: so vielen Menschen wie möglich Zugang zu evidenzbasiertem Wissen rund um das Thema körperliche Gesundheit und Umgang mit orthopädischen Beschwerden zu gewähren. Zusätzlich begleitet sie als Coach Menschen auf dem Weg in die Schmerzfreiheit.

In dieser Folge spreche ich mit Sarah darüber, wodurch eine Überlastung beim Laufen entstehen kann und wie du richtig damit umgehst. Denn eins steht fest: Überlastungserscheinungen können bei jedem auftreten, ob Anfänger oder Profi, aber sie bedeuten bei richtigem Umgang damit nicht das Ende deiner Läufer-Karriere.

Wenn dir der Podcast gefällt, lass mir gerne eine Bewertung da und teile die Folge auch gerne mit anderen, denen die Tipps vielleicht helfen könnten.

Überlastung beim Laufen: Wie du eine Überlastung erkennst und was du gezielt dagegen tun kannst, erfährst du in dieser Podcast-Folge.

Die Themen im Podcast

  • Warum gerade Läufer so oft Überlastungserscheinungen haben
  • Ob Laufen ein gefährlicher Sport ist oder einfach nur viel falsch gemacht wird
  • Was eine Überlastung eigentlich ist
  • Warum sich Anfänger und Profis gleichermaßen überlasten können
  • Was du tun kannst, wenn sich eine Überlastung bemerkbar macht
  • Ab wann du mit Schmerzen zum Arzt gehen solltest
  • Wie die häufigsten Läufer-Beschwerden entstehen und was du dagegen tun kannst
  • Wie du nach einer Pause wieder sicher und richtig ins Training einsteigst
  • Ob und wie du einer Überlastung gezielt vorbeugen kannst

Über den Autor: Torsten Pretzsch

Ich bin 2008 von der Couch aufgestanden, um ein sportlicheres Leben zu führen. Begonnen mit einer Laufrunde von 15 Minuten, lief ich Jahre später Marathon und absolvierte einen Ironman.

Als Führungskraft und Projektmanager war dieser Weg nur durch gutes Selbstmanagement möglich. Hier im Blog unterstütze ich dich, endlich mehr Sport zu machen.

Mehr über mich


Merke dir die Folge auf Pinterest

Überlastung beim Laufen: Wie du eine Überlastung erkennst und was du gezielt dagegen tun kannst, erfährst du in dieser Podcast-Folge.

Schreibe einen Kommentar

Kinderherzen-Lauf am 13.11.2022