Home / Blog / Die 10 besten Bücher über Ausdauersport – und warum es sich lohnt sie zu lesen

Die 10 besten Bücher über Ausdauersport – und warum es sich lohnt sie zu lesen

Bücher über ausdauersport

Schon oft hat das Lesen eines Buches jemandes Zukunft beeinflußt. (Ralph Waldo Emerson)

Egal ob Fachbuch, witziger Ratgeber, Biografie oder Roman – die folgenden Bücher über Ausdauersport sind jede Zeile wert. Denn lesen bildet nicht nur, sondern erweitert deinen Horizont und das auf eine unterhaltsame Art.

Hier also meine ganz persönliche Top-10 als Empfehlung für dein nächstes Buch. Alle gelesen und alle für gut empfunden…

Top-10 Bücher über Ausdauersport

Das große Laufbuch: Vom richtigen Einstieg bis zum Marathon – Herbert Steffny

Mittlerweile über 60 Jahre alt hat Herbert Steffny seinen Ausdauersport Klassiker noch einmal komplett überarbeitet. Der ehemalige Weltklasse-Läufer bietet ein umfassendes Kompendium über alles, was man übers Laufen wissen muss. Und tatsächlich, selbst in Zeiten des allwissenden Internets fällt es schwer, über ein Thema des Laufens nichts im Buch zu finden.

Das beste sind jedoch die Trainingspläne für jede Leistungsklasse und Distanz. Meine Bestzeit im Halbmarathon, über 10km und meinen ersten erfolgreichen Marathon – alles perfekte Läufe dank Trainingspläne, die funktionieren und trotzdem nicht überfordern.

Egal ob du am Anfang stehst, oder deine Bestzeiten verbessern willst. Steffny hilft und bietet dir viele Jahre funktionierende Pläne und Tipps für den Laufsport. Jetzt auf Amazon kaufen…

Die Trainingsbibel für Triathleten – Joe Friel

Wenn das Buch von Steffny schon ein Klassiker ist, so muss für die Triathlon-Bibel von Joe Friel ein neues Superlativ erfunden werden. Der Amerikaner Friel hat nicht nur Triathleten aus aller Welt inspiriert, sondern auch deren Trainer, die oft auf die Lehre Friels zurück greifen.

Wenn du etwas mehr über den faszinierenden Sport Triathlon erfahren möchtest, dann sei dir das Buch ans Herz gelegt. Mit viel Wissenschaft wirst du an die Hand genommen und zu deinem Ziel begleitet. Denn Triathlon ist weit mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen.

Für mich der beste, weil praxisnaheste Teil der Triathlon-Bibel ist die Jahresplanung, die ich bereits seit vielen Jahren nach Friels Vorgaben praktiziere. Jetzt auf Amazon kaufen…

Triathlon-Trainingseinheiten für Berufstätige – Michael Krell

Wird bei Joe Friels Trainingsbibel viel Wert auf die Theorie gelegt, so dreht Michael Krell das Prinzip einfach um. In seinem Buch erläutert er 105 Trainingseinheiten, die speziell auf das knappe Zeitbudget von Berufstätigen zugeschnitten sind.

Krell gibt dir Einheiten für alle Trainingsformen an die Hand. Das heißt, sowohl Grundlagen-, Kraftausdauer-, Tempo- und wettkampforientiertes Training sind dabei. Auch Technikeinheiten und Athletiktraining kommt nicht zu kurz.

Diese Vielfalt gefällt mir gut und seit langem schaue ich regelmäßig in das Buch, wenn ich wochentags nur wenig Zeit habe und trotzdem effizient trainieren möchte. Jetzt auf Amazon kaufen…

Born to Run: Ein vergessenes Volk und das Geheimnis der besten und glücklichsten Läufer der Welt – Christopher McDougall

Kein Trainingsbuch, sondern ein Roman ist der nächste Tipp. Doch nicht irgendein Roman, sondern ein Roman übers Laufen, der dich fesseln wird. Und das perfekte Geschenk für alle Läufer!

Eine Mischung aus Abenteuer und Sinnsuche brachte den verletzungsanfälligen Autor zum Volk der Tarahumara, den besten Läufern der Welt, um ihr Geheimnis zu lüften. Seine Erkenntnis: In Wahrheit sind wir alle zum Laufen geboren.

Für mich die pure Motivation und ich freute mich auf jede längere Trainingseinheit mit dem Roman im Ohr. Auf Audible gibt es nämlich den Titel auch als Hörbuch. Jetzt auf Amazon kaufen…

Achilles‘ Verse: Mein Leben als Läufer – Achim Achilles

Das Kultbuch von Achim Achilles hat schon ein paar Jahre auf den Buckel, wurde aber vom „Wunderläufer“ überarbeitet und erweitert. Jeder der mit dem Ausdauersport beginnt, sollte vorher das Buch lesen.

Mit seiner gewohnt spitzen Feder als Journalist berichtet Achim von den täglichen Problemen des Otto Normalläufers. In deinem Kampf mit dem Schweinehund, deiner Partnerin und den kleinen Wehwehchen bist du nicht allein!

Als ich das Buch vor Jahren erstmals las, stand ich am Anfang meines Weges zum Ausdauersportler. Und ich musste manchmal verwundert schmunzeln. Als ich das Buch vor einigen Wochen noch einmal gelesen habe, wurde aus dem Schmunzeln des öfteren ein herzhaftes Lachen. Achim bringt es auf den Punkt! Jetzt auf Amazon kaufen…

Was erfolgreiche Sportler anders machen – Die F-AS-T Formel – Wolfgang Feil

Definitiv nichts für Anfänger ist das Buch von Dr. Wolfgang Feil. Der Nährstoffexperte entwickelte die F-AS-T-Formel, die schon vielen Spitzenathleten zum Erfolg geholfen hat. So unter anderem auch die Tochter von Feil, Friederike Feil, die eine erfolgreiche Extremsportlerin ist.

F-AS-T steht übrigens für: Fettstoffwechsel, allgemeine Stabilität und Topleistung im Wettkampf und deckt damit die drei Bereiche der sportlichen Leistungsentwicklung ab.

Dieser ganzheitliche Aspekt bringt dir neue Einsichten und damit jede Menge Wissen, wie du schneller und erfolgreicher werden kannst. Das Buch vermittelt dabei nicht nur die Theorie, sondern gibt auch viele praktische Einheiten und Rezepten. Jetzt auf Amazon kaufen…

Vom Junkie zum Ironman – Jörg Schmitt-Kilian

Dass Andreas Niedrig 2015 im zarten Alter von 48 Jahren den dritten Platz beim Ironman Kopenhagen belegte, ist an sich schon außergewöhnlich und faszinierend zugleich.

Gerade sensationell wird diese Leistung jedoch, wenn man die Geschichte von Andreas Niedrig kennt. Mit 12 kommt Niedrig erstmals mit Drogen in Verbindung und mit Anfang 20 ist er heroinabhängig. Dann beginnt sein Kampf, um den Drogensumpf zu entkommen und der Sport gibt ihm den nötigen Halt.

Die Metamorphose vom Saulus zum Paulus ist faszinierend und inspirierend zugleich. Wenn ein Junkie zum Ironman werden kann, warum nicht auch ein Couchpotato wie du? Wer übrigens lieber schaut, statt liest – das Buch wurde mittlerweile verfilmt. Jetzt auf Amazon kaufen…

I’m Here to Win: Wie Chris McCormack zweimal den Ironman Hawaii gewann –  Chris McCormack

Noch eine Geschichte über einen Ironman. Aber nicht irgendeinen – Chris McCormack erzählt als zweifache Ironman-Weltmeister von Hawaii seine Story in dieser faszinierenden Sportart.

Und zwar in seiner gewohnten Art, die die Gemüter spaltet. McCormack ist ein Meister des deutlichen Wortes und der Psychospiele. Die einen lieben ihn dafür, da er alles andere als der angepasste Athlet ist. Doch genauso viele finden seine Art nur arrogant und großkotzig.

Egal welcher Meinung man ist, die Biografie des Australiers lässt niemanden kalt und ist spannend zu lesen. Zumal auch für Hobbyathleten immer wieder gute Tipps dabei sind. Jetzt auf Amazon kaufen…

Bekenntnisse eines Nachtsportlers – Wigald Boning

Wigald Boning ist bekloppt. Und zwar im positivsten Sinne. Viele kennen ihn als Moderator und Comedian, doch da gibt es noch den Extremsportler, der jede sportliche Herausforderung liebt.

Boning greift da zu extrem ungewöhnlichen Trainingszeiten und -methoden. Er rennt in der Nacht die Hoteltreppen rauf und runter, fährt mit dem Tretboot stundenlang über den See und hetzt von Schlaflosigkeit getrieben durch die nächtlichen Wälder.

Völlig durchgeknallt berichtet Boning von seinen skurrilen Erlebnissen und geizt da nicht mit dem ihm eigenen Wortwitz, der dich ein ums andere mal zum Lachen bringen wird. Jetzt auf Amazon kaufen…

Der 4-Stunden-Körper: Fitter – gesünder – attraktiver – Mit minimalem Aufwand ein Maximum erreichen – Tim Ferris

Tim Ferris hat mit seiner 4-Stunden-Woche einen Hype ausgelöst. Tausende Menschen träumen bei der Lektüre von einem passiven Einkommen im Internet, welches mit 4 Stunden pro Woche möglich sein soll. Ein spannender Ansatz, der aber mit diesem Aufwand definitiv nicht zu erreichen ist.

Anders verhält es sich bei deinem Körper. Mit 4 Stunden  Aufwand pro Woche kannst du den Körper haben, den du möchtest. Der Schlüssel dazu ist die Ernährung. Ferris propagiert die Slow Carb-Diät und setzt auf Kraftraining.

Smart abnehmen und effizient trainieren, lautet seine Devise und das über 600seitige Buch (!!!) geht dabei extrem in die Tiefe. Auch wenn ich nicht mit allem einverstanden bin, so gibt Ferris einige querdenkerische Ansätze, die aufhorchen lassen. Jetzt auf Amazon kaufen…

Du fandest den Artikel für dich nützlich? Dann ist er sicher auch für deine Freunde wertvoll. Teile ihn und ich würde mich sehr darüber freuen. Vielen Dank dafür!

4 Kommentare

  1. Das Buch von Boning hab ich mir direkt bestellt. Das klingt perfekt um dem Training eine ordentliche prise Humor beizumischen.
    Was mich im Urlaub begeistert hat:
    Rich Roll – Finding Ultra
    Ich habe so mitgelebt und mitgelitten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Send this to a friend