Rückenschmerzen und Joggen – lässt sich das vereinbaren?

Rückenschmerzen nach dem Joggen - Was kann man dagegen tun? Podcast Interview mit Tipps, um Rückenschmerzen zu vermeiden. Jetzt anhören!

Rückenschmerzen sind nicht nur ein Problem von Menschen, die im Alltag zu wenig Bewegung haben. Auch Läufer sind häufig von Rückenschmerzen betroffen. Vielleicht ja auch du?

Paula ist Bloggerin, Autorin und Coach auf laufvernarrt.de. Ihre Mission ist eine Welt frei von Diäten und Selbstzweifeln, in der du dich gut ernährst und bewegst, weil du es wert bist. Laufvernarrt ist der Blog für Menschen, die ein bewussteres und zufriedeneres Leben führen wollen. Mit ihrem Hintergrund als Physiotherapeutin, Ernährungsberaterin und Life Coach schreibt sie über die Themen Fitness, Ernährung und mentales Training ganzheitlich und fundiert.

Paula weiß aber nicht nur durch ihren beruflichen Hintergrund viel über das Thema Rückenschmerzen und Bandscheibenvorfall, sondern auch aus eigener Erfahrung. In dieser Folge sprechen wir darüber, wodurch Rückenschmerzen allgemein und auch beim Laufen entstehen können und wie man dem vorbeugen kann. Du bekommst viele hilfreiche Tipps für ergänzende Übungen, ab wann du lieber zum Arzt gehen solltest und auch wie du nach einem Bandscheibenvorfall im wahrsten Sinne wieder auf die Beine kommst.

Die Inhalte des Interviews mit Paula Thomsen

  • Warum Rückenschmerzen so ein häufiges Problem sind

  • Die verschiedenen Arten von Rückenschmerzen

  • Ab wann Rückenschmerzen chronisch sind und du zum Arzt gehen solltest

  • Was du bei akuten Rückenschmerzen tun kannst

  • Was langfristig gegen Rückenprobleme helfen und vorbeugen kann

  • Mögliche Gründe für Rückenschmerzen beim Laufen

  • Wie du Rückenprobleme durch Laufen vermeiden kannst

  • Was genau ein Bandscheibenvorfall ist

  • Wie du nach einem Bandscheibenvorfall wieder richtig ins Training einsteigst

Links und Empfehlungen aus dem Podcast

Abonniere den Podcast und verpasse keine Folge mehr

Alle Podcastfolgen in der Übersicht

Über den Autor: Torsten Pretzsch

Torsten ist 2008 von der Couch aufgestanden, um ein sportlicheres Leben zu führen. Begonnen mit einer Laufrunde von nur 15 Minuten lief er Jahre später Marathon und absolvierte einen Ironman.

Als Führungskraft und Projektmanager war dieser Weg nur durch gutes Selbstmanagement möglich.

Hier im Blog unterstützt er dich, endlich mehr Sport zu machen. Mehr über Torsten…

*Affiliate-Links – du bekommst ein gutes Angebot natürlich ohne Zusatzkosten für dich und ich finanziere damit den Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.