Home / Blog / Gastbeiträge / Die elegantesten Sportuhren für Läufer 2019

Die elegantesten Sportuhren für Läufer 2019

Anzeige: Dieser Gastbeitrag wird von Uhrzeit.org präsentiert.

Sportuhren – da denkt man zunächst an robuste, stabile Uhren mit meist klobigem Gehäuse. Doch gerade für viele weibliche Sportbegeisterte sind solche Zeitmesser einfach zu groß und zu sperrig, sodass sie beim Sport eher störend als behilflich sind. Dass es auch eleganter geht zeigen Marken wie Garmin und Withings. Mit einer Kombination aus Smartwatch und Analoguhr meistern diese Marken den Spagat zwischen Funktionalität und Eleganz. Damit sind diese eleganten Sportuhren nicht nur praktisch, sondern auch ein schicker Bestandteil des Outfits.

Die sogenannten Hybrid-Smartwatches verfügen in der Regel über die üblichen Smartwatch-Funktionen wie Herzfrequenzmesser, Schrittzähler, Kalorienmesser sowie das Anzeigen von Benachrichtigungen von einem verbundenen Smartphone. Allerdings besitzen sie kein digitales Display, sondern setzen auf die altbewährte Technik eines analogen Displays mit Zeigern und Indizes. Der größte Vorteil gegenüber „normalen“ Smartwatches ist vor allem die längere Akkulaufzeit. Dadurch, dass kein digitales Zifferblatt verbaut wurde, verbrauchen diese Uhren wesentlich weniger Strom und kommen mit einer Akkuladung bis zu 25 Tage aus.

Garmin Vivomove HR Sport

Mit der Vivomove HR Sport Serie hat Garmin eine eigene Hybrid-Smartwatch Serie speziell für Sportler geschaffen. Das ca. 12 mm starke Gehäuse aus faserverstärktem Polymer ist die Basis für das Herzstück dieser Uhr: Das analoge Zifferblatt mit integriertem OLED-Touchscreen. Auf diesem Touchscreen kannst du dir wichtige Informationen zu deinen Aktivitäten, wie die Herzfrequenz, die Schrittzahl oder das Stresslevel, anzeigen lassen. Sobald du eine Benachrichtigung auf deiner Uhr erhältst, stellen sich die Zeiger automatisch auf eine zehn nach zehn Stellung, damit der Text auf dem Display einwandfrei lesbar ist.

Mit der AutoLap-Funktion kannst du bei einer bestimmten Distanz eine Runde markieren, sodass du dir nach dem Laufen die Statistiken für jede einzelne Runde anschauen kannst. Die Uhr zeichnet Daten wie die Herzfrequenz, die zurückgelegte Entfernung und die Geschwindigkeit auf. Mit der Fitnesslevel-Messung kannst du deine eigene Leistungsfähigkeit messen und sehen wie sie von Training zu Training steigt – eine hervorragende Motivation!

Garmin Vivomove HR Premium

Die Garmin Vivomove HR Premium unterscheidet sich vor allem durch die verwendeten Materialien von der Vivomove HR Sport. Anstatt aus Polymer wird in der Premium Serie das Gehäuse aus Edelstahl gefertigt und die Armbänder sind aus hochwertigem Leder. Diese Uhren passen somit auch perfekt in den Alltag und fallen dort keinesfalls durch einen zu sportlichen und verspielten Look auf. Garmin hat außerdem eine Funktion speziell für den Alltag eingebaut. Mit der Stresslevel-Messung kannst du jederzeit deinen aktuellen Zustand ermitteln. Bei einem zu hohen Stresslevel empfiehlt dir die Uhr spezielle Atemübungen für ein wenig Erholung.

Bei den verfügbaren Funktionen unterscheiden sich die beiden Serien von Garmin nicht. Auch bei den Premium Modellen kannst du auf sämtliche Sportfunktionen zurückgreifen und dein Training so durch eine genaue Analyse verbessern. Wenn du dein Smartphone mit der Uhr koppelst, kannst du mit der Garmin Connect App all deine Statistiken auf einen Blick auswerten. Auch die verfügbaren Funktionen im Zusammenspiel mit einem verbundenen Smartphone können bei beiden Serien genutzt werden. Es gibt beispielsweise die Möglichkeit mit der Uhr den Musikplayer des Smartphones zu steuern. So musst du nicht jedes Mal dein Handy aus der Tasche holen, wenn du beim Training einen Song überspringen möchtest.

withings STEEL HR Sport

Diese Uhren Kollektion hat withings speziell für Sportler entwickelt. Das französische Unternehmen hat sich vor allem auf Technologien im Gesundheitsbereich spezialisiert und will seinen Kunden zu einer besseren körperlichen Verfassung verhelfen. Mit der STEEL HR Sport hast du immer alles Wichtige über deinen Körper im Blick. Wie die anderen Modelle auch, verfügt diese Uhr ebenfalls über die gängigen Funktionen wie Herzfrequenzmesser, Schrittzähler und Kalorienzähler. Das besondere bei der Herzfrequenzmessung ist, dass mithilfe der Health Mate App die Aufzeichnung in mehrere Herzfrequenz-Zonen aufgegliedert wird. So kann beispielweise der Höchstwert eingesehen werden.

Der Trainingsmodus der Uhr verfügt über 30 verschiedene Sportarten und kann ganz einfach über den Drücker am Gehäuserand gestartet werden. Gerade für den Laufsport hat withings einige nützliche Funktionen hinzugefügt. Neben wichtigen Informationen wie Dauer, Entfernung und Geschwindigkeit kann über GPS auch die zurückgelegte Strecke im Nachhinein grafisch auf einer Karte dargestellt werden. Außerdem ist die Uhr in der Lage dein persönliches Fitnessniveau zu ermitteln.

Auch beim Schlaftracking unterstützt dich dieses Modell. Mit einem vereinfachten Schlaf-Index kannst du jeden Morgen checken wie gut du wirklich geschlafen hast. Bei Bedarf kannst du dir sogar einen ausführlichen Bericht mit Schlafphasen und Herzfrequenz anzeigen lassen. Doch nicht nur das Schlafen, sondern auch das Aufstehen erleichtert die Uhr. Mit der Smart Wake-Up Funktion erkennt die Uhr den idealen Zeitpunkt um dich zu wecken.

Sportuhren – da denkt man an Uhren mit klobigen Gehäuse. Das muss nicht sein. Längst gibt es auch die elegante Sportuhr für die Dame oder den Herr von Welt.

Michael Kors Access Runway

Bei Michael Kors denkt man zunächst an Glanz und Glamour, doch die Marke kann auch anders! In der Smartwatch Serie Access bietet Michael Kors auch die sportliche Runway an. Diese ist mit Silikonarmband oder Edelstahlarmband, sowie mit goldenem, silbernem oder rosé-goldenem Gehäuse erhältlich. Bei der Farbauswahl sind dir also keine Grenzen gesetzt. Anders als die bereits vorgestellten Modelle verfügt diese Uhr über ein digitales AMOLED-Touchdisplay. Dadurch kannst du dir noch mehr und ausführlichere Informationen über dein Training anzeigen lassen und die Uhr nach deinen Vorlieben individualisieren. Du kannst beispielweise das Zifferblatt selbst gestalten und ein Urlaubsfoto als Hintergrund einstellen oder aber ein schlichtes Zifferblatt in analogem Design auswählen.

Die Uhr fungiert mit den zahlreichen Funktionen als rechte Hand deines Smartphones. Das Wechseln zwischen mehreren Apps ist mit einfachem Wischen über den Touchscreen zu bewältigen, das Scrollen wird durch die drehbare Krone erleichtert und die Bedienung wird durch die Drücker am Gehäuserand wesentlich intuitiver. Du kannst mit der Uhr Anrufe annehmen, Benachrichtigungen anzeigen, Antworten auf SMS versenden, Musik steuern und sogar über den integrierten Lautsprecher abspielen lassen.

Im Fitnesstracking-Bereich überzeugt Michael Kors mit den üblichen Features. Schrittzähler, Kalorienzähler und Herzfrequenzmesser funktionieren präzise und können einfach über das Display abgelesen werden. Dank GPS-, Beschleunigungs- und Gyroskop-Sensor können Aktivitäten wie Gehen und Laufen sehr gut aufgezeichnet werden. Da die Uhr bis 5 bar wasserdicht ist, kann sie auch beim Schwimmen getragen werden. Im Google Play Store stehen dir zahlreiche Apps zur Verfügung, mit denen du noch mehr aus deiner Uhr herausholen kannst. Es gibt viele Apps die sich auf Lauf-, Kraft- und Schwimmsport spezialisiert haben.

Der Akku der Uhr hält wegen des großen Touchscreens 1-2 Tage. Das Aufladen ist dank des Induktionsladegeräts ein Kinderspiel – die Uhr muss einfach nur auf das runde Plättchen gelegt werden. Das Rapid Charging ermöglicht es, den Akku bereits nach einer Stunde auf 80% aufzuladen.

Uhrzeit.org ist einer der größten Online-Shops für Uhren und Schmuck. Mit über 15 Jahren Erfahrung in dieser Branche hat das Unternehmen das Gespür für aktuelle Trends und Neuheiten aus der Uhrenwelt. Da Uhrzeit.org neben Trendmarken aber auch offizieller Händler für exklusive Marken wie Union Glashütte ist, umfasst das Sortiment auch Luxus-Uhren. Auch im Bereich der Smartwatches und Sportuhren bietet Uhrzeit.org ein breites Spektrum an Modellen für Damen und Herren.

Das umfangreiche Know-How über die angebotenen Artikel stellt Uhrzeit.org auf der eigenen Website in einem Blog mit wöchentlich neuen Beiträgen und einem Lexikon mit verständlichen Begriffserklärungen rund um das Thema Uhren und Schmuck zur Verfügung.

Verpasse nichts mehr...

Melde dich zum Newsletter an und du wirst einer von über 25.000 Sportlern der tollen Endlich-mehr-Sport-Community im Newsletter und auf den sozialen Netzwerken!

Du bekommst exklusive Inhalte, tolle Tipps, Updates zum Blog und einen Einblick hinter die Kulissen. 

Deine Einwilligung in den Versand meines Newsletters ist jederzeit widerruflich per Link oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten möglich. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung und dient nur zur Bewerbung eigener Produkte und Dienstleistungen, die unter www.ausdauerblog.de. beschrieben werden. Der Newsletter erscheint etwa alle 14 Tage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend